Geschichte der Beleuchtung des Turms auf dem Schaumberg

Verkehrsverein 1828 Tholey e. V.

Mai 2004

Anfang Mai 2004 sind 25 Prozent (Ostseite), Ende Mai 50 Prozent (Nordseite) der Turmbeleuchtung ausgefallen.

Die Ursache liegt in defekten Leuchtmitteln (= überdimensionale Birnen). Die Größe im Vergleich zu normalen Haushaltslampen könnt ihr rechts sehen. Es die größten handelsüblichen "Birnen".

Am 5. Juni erfolgte der Ausbau der defekten Leuchtmittel.

Mit etwas Glück können im Laufe der nächsten Woche neue Birnen eingesetzt werden.

Am Montag, den 7. Juni wurden neue Birnen eingesetzt. Die Turmkontrolle um 22.30 Uhr zeigt: wieder volle Turmbeleuchtung.

 

Der Verkehrsverein 1882 Tholey e.V. lässt den Schaumbergturm in der Weihnachtszeit vom Ersten Advent bis Heilig-Drei-König am 6. Januar 2003 von 18 Uhr bis Mitternacht erstrahlen. Die Kosten für die Beleuchtung verschiedene Spender, darunter der Gewerbeverband Tholey.

Oktober 2003

Mit Unterstützung der Gesellschaft für die Deutsch-Französische Gesellschaft und der Gemeinde Tholey werden wir folgende Verbesserungen vornehmen:

  • Es wird ein Dämmerungsschalter eingebaut, der dauerhaft dafür sorgt, daß der Einschalt-Zeitpunkt jeden Tag dynamisch an die Beleuchtungsverhältnisse angepasst wird.

  • Die Turmbeleuchtung wird erst um 24 Uhr – bisher 23 Uhr – ausgeschaltet (bereits umgesetzt).

08.Januar 2003:

Das Echo auf die Beleuchtung des Schaumbergturmes ist überwältigend.

Weitere Spenden mit dem Ziel der Verlängerung der Leuchtzeiten des Turmes sind eingegangen und auch weitere angekündigt. Der Verkehrsverein hat daraufhin am 07.01.2003 beschlossen, den Turm solange erstrahlen zu lassen, wie die Finanzierung gesichert ist. Unser Ziel ist es, den Turm angemessen an die Dämmerungszeiten das ganze Jahr über erstrahlen zu lassen. Der Monat Januar und Februar sind bis Mitte März gesichert.

Wenn Sie sich ebenfalls für die Beleuchtung engagieren wollen, können Sie sich an ein Vorstandsmitglied wenden oder einen Betrag auf eines der beiden Konten überweisen: St. .Wendeler Volksbank, BLZ 592 910 00, Konto-Nr. 390682


Abbildung 2Bild von Werner Scheuer, Sotzweiler

Bitte vergessen Sie auf keinen Fall das Stichwort Turmbeleuchtung auf der Überweisung.

            Als Hausberg des Saarlandes ist der Schaumberg bei guter Sicht fast im ganzen Saarland, auch an höher gelegenen Stellen in Saarbrücken, zu erkennen. Um dieses Identität stiftende Aushängeschild der Gemeinde auch bei Nacht weit hin sichtbar werden zu lassen, wurde auf Initiative unseres Bürgermeisters Hermann-Josef Schmidt die  tägliche Turm-Ausstrahlung initiiert.

            Welche weitere Bedeutung hat der Turm? Die Deutsch-Französische Begegnungsstätte dient im Sommer als Sammelplatz zur Pferdesegnung und als Aussichtsplattform bis in die Vogesen. An manchen Tagen im Sommer konnten wir bis zu 600 Turm-Gäste zählen. Wer näheres über die Turmgeschichte wissen will, kann dies bei einem Besuch vor Ort oder im Internet unter www.tholey.net erfahren.


Abbildung 3 Schaumbergturm von Tholey (Werner Scheuer, Sotzweiler)