Schnelle Termine ohne Wartezeit

In unserer Praxis kommen Sie in der Regel mit Termin sofort bis 10 Minuten nach der Ankunft in die Sprechstunde. Falls Sie keinen Termin haben, müssen Sie mit einer Wartezeit von 30 bis 60 Minuten oder länger rechnen:

Wie können Sie zu  einer kurzen Wartezeit kommen, obwohl Sie erst heute morgen akut erkrankt sind?
 
Dann rufen Sie in dem Augenblick an, in dem Sie erkennen, dass Sie zum Arzt müssen. Die Arzthelferin wird Sie gerne beraten, zu welchem Zeitpunkt Sie noch heute in die Sprechstunde kommen. Dieser Termin wird für Sie reserviert.

Tips

  1. Je früher Sie einen Termin vereinbaren - zwei bis vier Tage früher - um so größer ist Ihre Auswahl. 

  2. Vermeiden Sie möglichst die Zeit zwischen 9:30 Uhr und 11:00 Uhr. Dann herrscht meistens Hochbetrieb. Am besten sind Termine zu Beginn der Sprechstunde um 8:00 Uhr oder um 16:00.

  3. Wählen Sie möglichst Tage wie Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag. Montags und Freitags ist wesentlich mehr Betrieb als an anderen Tagen.

Sprechzeiten:

   

Montag:

8 bis12 Uhr

16 bis18 Uhr

Dienstag:

9 bis12 Uhr

16 bis 19 Uhr

Mittwoch:

8 bis 12 Uhr

16 bis 18 Uhr

Donnerstag:

8 bis 11 Uhr

 

Freitag:

8 bis 12 Uhr

16 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten: 7 Uhr bis 18 Uhr durchgehend am Montag, Mittwoch und Freitag, Dienstags 7.30 Uhr bis 19 Uhr, Donnerstag 7 bis 12 Uhr.